Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die Reduktion Ihrer Energiekosten   

 

 

 

 Deutschland in den Händen der Energie-Lieferanten?

Auf die Energiepreise wirken eine Vielzahl unterschiedlicher Einflussfaktoren: die Preisentwicklung auf den internationalen Rohstoffmärkten, die Entwicklung des Wechselkurses des Euro gegenüber dem Dollar, die Kostenentwicklung bei inländischen Produktionsfaktoren, staatliche Eingriffe und Auflagen und - nicht zuletzt - die jeweiligen Marktbedingungen. Hier haben sich in den letzten Jahren vor allem durch die Liberalisierung der Märkte im Bereich der leitungsgebundenen Energieversorgung die Rahmenbedingungen grundlegend verändert.

Die Energiewende hat ihren Preis:

Für den ÖKO-Strom -Ausbau zahlen Haushalte und Firmen fast
23 Milliarden EURO an EEG-Umlage

  

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Strom-Sparmodul ist ein einfach wirkendes, jedoch technisch aufwändiges Gerät, das hilft, die technisch bedingten Qualitäts-Probleme im Netz zu eliminieren.

 


Bei dem Energiesparsystem handelt es sich um ein von der Bürkle+Schöck Sicherheits- und Energiespar-Technik GmbH entwickeltes Energiesparsystem das zu5 einer Einsparung der Energiekosten zwischen 10 und 20%, teilweise sogar mehr führt!

Nachhaltigkeit hat ZukundtNachhaltigkeit hat Zukundt

 

Warum zahlen und verbrauchen Sir zu viel?

Das Spannungsniveau ist nachweislich gestiegen:

Der Gesetzgeber hat die Normspannung von 220 auf 230 Volt angehoben.

Vor allem durch PV-Anlagen ist in den letzten Jahren die Spannung z.T. bis zur oberen grenze von 230 Volt +/- 10% angestiegen.

 

Hintergrund:

Höhere Spannung bedeutet Stabilität der Versorgung.

Zuverlässige Versorgung gewährleistet auch die Versorgung entlegenster Verbraucher.

 

Dies bedeutet für Sie:

Steigende Kosten, da die Geräte mit mehr Spannung versorgt werden, als diese für einen reibungslosen Betrieb benötigen.

Aktuell liegt die Netzspannung in Deutschland bei: 

  • einphasiger Versorgung bei 230 Volt +/-10%  >>>  207 Volt bis 253 Volt
  • dreiphasiger Versorgung bei 400 Volt +/-10%   >>>  360 Volt bis 440 Volt

 innerhalb diese Toleranzbereiches funktionieren alle Engeräte.

 

Die Folgen: 

  • - zu viel Netzspannung
  • - zu hohe Stromaufnahme
  • - Gefahr von Überspannung
  • - höherer Verschleiß
  • - höherer kWh-Verbrauch und dadurch mehr Kosten

 

Die Lösung:

Das Energiesparsystem reduziert die Kosten und den Endgeräteverschleiß für

  • Energiekonstante Geräte (z.B. Ohm'sche Verbraucher wie Heizungen, Herde, Backöfen...)
  • Leistungskonstante Geräte (z.B. Geräte mit Schaltnetzverteilern (EVG) oder Frequenzumrichter gesteuerte Antriebe wie Elektromotoren in Antriebssystemen von Produktionsanlagen, Transporteinrichtungen, Bahnfahrzeugen oder Anlagen der Verfahrenstechnik...)
  • Spannungsabhängige Geräte (z.B. Antrieb mit gleichmäßigem Betrieb oder klassische Beleuchtung...)

durch die Spannungsoptimierung innerhalb des oben genannten Toleranzbereichs und reduziert somit die Bezugskosten.

 

 

 

Unsere bewährte Vorgehensweise - Ihre Kosteneinsparung:

  • Sprechen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit uns
  • Halten Sie Ihre letzte Jahres-Stromabrechnung als Kopie für uns zum vereinbarten Termin bereit
  • Wir erfassen gemeinsam die benötigten Daten für ein unverbindliches Angebot
  • Sie erhalten von uns eine individuell für Ihren Verbrauch berechnetes Angebot, welches wir Ihnen persönlich unterbreiten

 

 

 

Ein unabhängiger Partner von www.strombooster.deEin unabhängiger Partner von www.strombooster.deDas Strom-Sparmodul EMU Ecovolt ist ein einfach wirkendes, jedoch technisch aufwändiges Gerät, das hilft, die technisch bedingten Qualitäts-Probleme im Netz zu eliminieren.

 


Bei dem EMU Ecovolt Energiesparsystem handelt es sich um ein von der Bürkle+Schöck Sicherheits- und Energiespar-Technik GmbH entwickeltes Energiesparsystem das zu5 einer Einsparung der Energiekosten zwischen 10 und 20%, teilweise sogar mehr führt!

Nachhaltigkeit hat ZukundtNachhaltigkeit hat Zukundt

 

Warum zahlen und verbrauchen Sir zu viel?

Das Spannungsniveau ist nachweislich gestiegen:

Der Gesetzgeber hat die Normspannung von 220 auf 230 Volt angehoben.

Vor allem durch PV-Anlagen ist in den letzten Jahren die Spannung z.T. bis zur oberen grenze von 230 Volt +/- 10% angestiegen.

 

Hintergrund:

Höhere Spannung bedeutet Stabilität der Versorgung.

Zuverlässige Versorgung gewährleistet auch die Versorgung entlegenster Verbraucher.

 

Dies bedeutet für Sie:

Steigende Kosten, da die Geräte mit mehr Spannung versorgt werden, als diese für einen reibungslosen Betrieb benötigen.

Aktuell liegt die Netzspannung in Deutschland bei: 

  • einphasiger Versorgung bei 230 Volt +/-10%  >>>  207 Volt bis 253 Volt
  • dreiphasiger Versorgung bei 400 Volt +/-10%   >>>  360 Volt bis 440 Volt

 innerhalb diese Toleranzbereiches funktionieren alle Engeräte.

 

Die Folgen: 

  • zu viel Netzspannung
  • zu hohe Stromaufnahme
  • Gefahr von Überspannung
  • höherer Verschleiß
  • höherer kWh-Verbrauch und dadurch mehr Kosten

 

Die Lösung:

Das EMU Ecovolt Energiesparsystem reduziert die Kosten und den Endgeräteverschleiß für

  • Energiekonstante Geräte (z.B. Ohm'sche Verbraucher wie Heizungen, Herde, Backöfen...)
  • Leistungskonstante Geräte (z.B. Geräte mit Schaltnetzverteilern (EVG) oder Frequenzumrichter gesteuerte Antriebe wie Elektromotoren in Antriebssystemen von Produktionsanlagen, Transporteinrichtungen, Bahnfahrzeugen oder Anlagen der Verfahrenstechnik...)
  • Spannungsabhängige Geräte (z.B. Antrieb mit gleichmäßigem Betrieb oder klassische Beleuchtung...)

durch die Spannungsoptimierung innerhalb des oben genannten Toleranzbereichs und reduziert somit die Bezugskosten.

 

 

 

Unsere bewährte Vorgehensweise - Ihre Kosteneinsparung:

  • Sprechen Sie uns an und vereinbaren Sie einen Beratungstermin mit uns
  • Halten Sie Ihre letzte Jahres-Stromabrechnung als Kopie für uns zum vereinbarten Termin bereit
  • Wir erfassen gemeinsam die benötigten Daten für ein unverbindliches Angebot
  • Sie erhalten von uns eine individuell für Ihren Verbrauch berechnetes Angebot, welches wir Ihnen persönlich unterbreiten

 

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?